zum Schutz von landwirtschaftlichen Lagerstätten

Auf einen Blick

  • besteht in seinem Bitumen-Anteil aus HVB (Hoch-Vakuum-Bitumen)
  • Erweichungspunkt RuK 100 °C
  • gereinigtes und phenolfreies Lösungsmittel
  • keine Anstrichrückstände am Siliergut
  • kein Verkleben mit der Silooberfläche
  • resistent gegenüber Silage-Säuren
  • lebensmittelecht, für Trinkwasserbehälter geeignet
  • Verbrauch bei 2 Anstrichen ca. 1 Liter für 5 m²
  • Silolack mit Pinseln / Malerwalzen gleichmäßig auftragen (Trocknungszeit ca. 1 h), zum Reinigen Testbenzin verwenden, Untergrund muss trocken und sauber sein
  • bei Anwendung mit Airless-Spritzen Silolack mit Testbenzin oder einem Universalverdünner mischen
  • Testfläche besprühen um die richtige Mischung bzw. Düse und den passenden Druck zu ermitteln

verfügbar als 200 l Fass oder im 30 l Eimer

Produktbeschreibung

Bei dem harvest INTERNATIONAL® silolack handelt es sich um einen starken Partner für Beton, Putz und Mauerwerk. Er wurde speziell für den Schutz von Grünfuttersilos hergestellt. Zudem ist er sehr resistent gegenüber Silagesäuren und bildet dank seiner guten Qualität keine klebende Oberfläche.

harvest INTERNATIONAL® silolack ist aufgrund seiner gereinigten Lösungsmittel lebensmittelecht und daher auch gut für Trinkwasserbehälter geeignet. Wenn Sie die Untergründe gut gesäubert haben und die einzelnen Schichten gut durchtrocknen lassen, ist bei normaler Nutzung eine Lebensdauer von 2 - 3 Jahren im Silo zu erwarten.

Das könnte Sie auch interessieren ...