Ergänzungsfutter für

Rinder

Ein gut funktionierender Pansen ist die Grundvoraussetzung für eine gesunde und leistungsstarke Kuh. Die Stimulation der Pansenmikroben ist besonders wichtig zum Start einer Laktation direkt nach der Kalbung und wenn die Futteraufnahme bedingt durch gesundheitliche Störungen zu wünschen übrig lässt.

Die Mikroorganismen im Pansen arbeiten anaerob. Je mehr verdauungsfördernde Mikroorganismen im Pansen aktiv sind, desto besser ist die Futterverwertung. Das Ziel einer jeden Fütterung muss folglich die Bereitstellung eines für die Bakterien optimalen Pansenmilieus sein. Die Lebendhefe in unseren Ergänzungsfuttermitteln erhöht die mikrobielle Population im Pansen und ermöglicht dem Tier somit eine effektivere Umsetzung des Futters und eine erhöhte Futteraufnahme.

Wir bieten Ihnen die Lebendhefe in Kombination mit verschiedenen anderen Futterkomponenten wie z. B. einem Mykotoxinbinder oder inaktivierter Hefe an.

jbs film "Lebendhefe - Superstar im Pansen"