Außergewöhnlich aufgeschlossen

Enzyme

Je nach Substrat gibt es einen teils erheblichen Unterschied zwischen theoretischer und tatsächlicher Gasausbeute. Kein Substrat wird zu 100 % "aufgeschlossen" da einige Nährstoffe in Gerüstsubstanzen eingeschlossen sind. Das gilt selbst für die leicht abbaubare Gülle.

Mit speziellen Enzym-Mischungen gelingt es, mehr aus dem Substrat herauszuholen und nebenbei den gesamten Fermenterinhalt rühr- und pumpfähiger zu machen.

Seien Sie aufgeschlossen!