Für eine bessere Euterhygiene

Dippmittel

Gerade nach dem Melken ist es wichtig, den Strichkanal vor dem Eindringen von Keimen zu schützen. Weiterhin sind pflegende Wirkstoffe nötig, um die natürliche Barriere der Zitzenhaut gegen die Besiedelung mit Keimen aufrecht zu erhalten. Gut gepflegte Zitzen lassen sich zudem leichter reinigen.